Am Samstag, 30. September 2017,  fanden in der Karatehalle St. Pölten die Österreichischen Nachwuchsmeisterschaften statt.

Vom KC Dornbirn nahmen 11 Sportler daran teil. Insgesamt 12 Medaillen (5 x Gold / 1 x Silber / 6 x Bronze) war die sehr erfolgreiche Bilanz am Abend der wie immer sehr gut besuchten Veranstaltung.

Mihael Dujic (U18) und Andre Gratzer (U21) konnten ihre jeweiligen Kumiteklasssen gewinnen. Marina Stojic, Natalie Gratzer (U16), Medina Imirgi (U18) Mihael Dujic (U18) sorgten mit den Kumiteteams des LZ für weitere 3 Goldmedaillen. Vizemeister wurde Matej Draguljic (Kumite U21). 3.Plätze gewannen Esra Armut und Sara Tuttner (Kumite U14), Milijana Dujic (Kumite U12), Marina Stojic (Kumite U16) sowie das Katateam U14 weibl. (Maksimovic/Tuttner/Dujic) und das Kumiteteam U14 (Armut/Tuttner) weibl.

Eine sehr erfolgreiche Nachwuchsmeisterschaft für die Karatekas aus Dornbirn. Betreut wurden sie von Mandalena Draguljic, Franziska Forte und Wolfgang Blank

 

1. Plätze


Mihael Dujic Kumite U18 – 76 kg
Andre Gratzer Kumite U21 + 84 kg
Marina Stojic Kumiteteam U16 weibl.
Natalie Gratzer Kumiteteam U16 weibl.
Medina Imirgi Kumiteteam U18 weibl.
Mihael Dujic Kumiteteam U18 männl.

2. Platz


Matej Draguljic Kumite U21 – 84 kg

3. Plätze


Maksimovic/Tuttner/Dujic Katateam U14 weibl.
Esra Armut Kumite U14 – 45 kg
Sara Tuttner Kumite U14 – 45 kg
Milijana Dujic Kumite U12 + 36 kg
Marina Stojic Kumite U16 – 54 kg
Esra Armut Kumiteteam U14
Sara Tuttner Kumiteteam U14

unterstützt von ...

www.raibaclub.at
www.raibaimrheintal.at

BIC: RVVGAT2B420
IBAN: AT47 3742 0000 0003 7127

 

 

Mitglied von ...