Ende Oktober 2016 findet in Linz die Karate Weltmeisterschaft statt (www.karate2016.at/de).

Der 19-jährige Dornbirner Karatekämpfer Andre Gratzer aus unserem Verein SeiBuKan Dornbirn konnte sich für diese Heim WM qualifizieren, womit sich für den jungen Sportler natürlich ein großer Traum erfüllt.

Im Frühjahr erkämpfte er sich gleich bei seinem ersten Antreten in der allg. Klasse den Österreichischen Staatsmeistertitel in der Klasse Kumite – 84 kg. In derselben Klasse vertritt er auch die Österreichische Fahne bei der WM in Linz. Nachdem er bereits im Nachwuchsbereich an einigen EM und WM mit Erfolg teilgenommen hat, u.a. 3. Platz EM 2013, startet er erstmals beim höchsten Turnier der allgemeinen Klasse.

1166 Sportler aus 118 Nationen werden vom 26. - 30. Oktober in Linz um die verschiedenen WM Titel in den jeweiligen Klassen kämpfen. Für Spannung ist aufgrund der großen Dichte im Starterfeld auf jeden Fall gesorgt.

In der Klasse Kumite – 84 kg, in welcher Andre Gratzer antritt, sind 78 Karatekämpfer aus ebenso vielen Nationen gemeldet. Andre ist einer der jüngsten Starter, die Chance auf eine der Medaillen ist bei dieser Dichte an Kämpfer relativ gering, allerdings ist bei optimalem Turnierverlauf doch eine Platzierung im vorderen Bereich möglich.

Einige Schlachtenbummler aus Dornbirn werden Andre vor Ort die Daumen drücken.

Inhalt teilen:

unterstützt von ...

www.raibaclub.at
www.raibaimrheintal.at

BIC: RVVGAT2B420
IBAN: AT47 3742 0000 0003 7127

 

Mitglied von ...